360 android apple household left light-bulb loading location map marker menu nav-info nav-map nav-qr-code nav-quizz right search square tick trophy update

Mit einer Fernwärme-Übergabestation wird die Wärme eines Fernwärmenetzes auf das Wärmeverteilsystem eines Verbrauchers, zum Beispiel an eine Heizungsanlage in einem Gebäude, übertragen. Zu den Komponenten einer Fernwärme-Übergabestation gehören Wärmetauscher, Regler, Ventile und Schmutzfänger und ein Wärmemengenzähler. Der Wärmemengenzähler misst die vom Verbraucher aus dem Fernwärmenetz bezogene Wärme (Energie mit der Einheit kWh) und wird dem Verbraucher auf der Energierechnung in Rechnung gestellt.

In Grabs wird Fernwärme von der Kehrrichtverbrennungsanlage (KVA) Buchs in einer Ringleitung verteilt, Verbraucher sind Ein- und Mehrfamilienhäuser, das Spital Grabs, mehrere Schulen, Kindergärten und einige Industriegebäude.

In der Energiewerkstatt Grabs zeigt ein Modell die Wirkungsweise einer Fernwärme-Übergabestation.

Schema Fernwärme-Übergabestation