360 android apple household left light-bulb loading location map marker menu nav-info nav-map nav-qr-code nav-quizz right search square tick trophy update

Doppelkindergarten, Minergie-P-ECO

Kindergarten Quader, 2012

Dieses Objekt erfüllt den von Kantonen, Bund, Wirtschaft und dem Verein eco-bau getragenen Minergie-P-ECO Standard.

Doppelkindergarten Quader

Das Gebäude bietet eine ausgezeichnete Lebensqualität mit hoher thermischer Behaglichkeit, gesunder Raumluft, guten Tageslichtverhältnissen und geringer Lärmbelastung.

Die energetisch und ökologisch vorbildliche Bauweise von der Herstellung der Baumaterialien bis zu deren Rückbau verursacht nur eine geringe Umweltbelastung und erlaubt die Schonung natürlicher Ressourcen. Deshalb weist das Gebäude eine überdurchschnittliche Werterhaltung auf.

Minergie Eco

Baubeschrieb

Die beiden Kindergartengebäude liegen gleichlaufend übereinander, sind aber im Schnitt zueinander verschoben, sodass einerseits gedeckte Vorbereiche, andererseits für den unteren Kindergarten ein Oblicht ermöglicht wird. Mit dieser Fensteranordnung werden die Kindergärten über den ganzen Tag hinweg zweiseitig mit Tageslicht versorgt. Die Eingangszone mit Garderobe und Treppe verbindet die beiden Kindergärten und kann auch als Spiel- und Bewegungsraum genutzt werden. Die Gruppenräume können durch mobile Trennwände zum Gang hin erweitert werden. Sägerohes, unbehandeltes einheimisches Holz als Fassade, hell gestrichene Innenwände, ein natürlicher Zementholzboden mit warmer Ausstrahlung, Decken, Fenster und Möbel aus Naturholz prägen diesen ökologischen, nachhaltigen Doppelkindergarten.

Brutto-Grundfläche: 323 m²
Baujahr: 2012
Kubikmeter: 1’783