360 android apple household left light-bulb loading location map marker menu nav-info nav-map nav-qr-code nav-quizz right search square tick trophy update

Ein Stromnetz ist ein System zum Transport und zur Verteilung von elektrischer Energie.

Stromnetze dienen der Versorgung der Verbraucher mit elektrischer Energie, die in Kraftwerken erzeugt wird. Die Verteilung geschieht auf unterschiedlichen Spannungsebenen, um die Energieverluste im Netz möglichst klein zu halten. Das Stromversorgungsnetz wird mit Dreiphasenwechselstrom betrieben und umfasst üblicherweise vier Spannungsebenen. Transformatoren bringen die Spannung auf das jeweils andere Niveau. Die unterste Spannungsebene hat in der Schweiz 400 Volt (dreiphasig) bzw. 230 Volt. Als Netzfrequenz ist in der Schweiz sind 50 Hertz (Hz) gebräuchlich, dass heisst, die Fliessrichtung des Stromes wechselt 50 Mal in der Sekunde.