360 android apple household left light-bulb loading location map marker menu nav-info nav-map nav-qr-code nav-quizz right search square tick trophy update

Schulhaus mit Fernwärmeanschluss und PV-Anlage

Photovoltaik-Anlage der GRABSolar AG, Schulhaus Feld

Die Photovoltaik-Anlage des Schulhauses Feld ist eine der aktuell sieben Anlagen der GRABSolar AG. Die Anlagen werden als Bürger-Solaranlagen betrieben, das heisst: Alle Einwohnerinnen und Einwohner von Grabs können bei dieser Gesellschaft Aktien zeichnen und erhalten dafür Solarstrom zu speziell günstigen Konditionen. Die Verrechnung des Solarstrom-Bezugs erfolgt über die Technischen Betriebe Grabs.

Schulhaus Feld

Technische Daten

  • Modulfläche gesamt: 255 m²
  • Nennleistung pro Modul: 260 Wp (Watt peak: Leistung bei maximaler Sonneneinstrahlung)
  • Anzahl Module: 150
  • Nennleistung Anlage (Wechselstrom): 39 kWp
  • Jährliche Stromproduktion: 43’000 kWh

Dies entspricht dem Jahresbedarf an Strom von etwa 9 Einfamilienhäusern.

Link aktuelle Stromproduktion

Das Schulhaus Feld hat neben der Photovoltaik-Anlage (PV-Anlage) eine Heizung, die mit Fernwärme betrieben wird. Diese Fernwärme-Station ist beschrieben unter:

Fernwärme-Station Schulhaus Feld

Photovoltaikanlage, Solarmodule, Solarzelle